Verein

Die Orchestergemeinschaft München-Andechs e.V. (OGeMA) ist ein gemeinnütziger Dachverband, der drei verschiedene Orchester vereinigt und ihre Konzerte strukturiert und organisiert.

  files/ogema/images/ogema_logo.png  
files/ogema/images/ogema_pfeil_links.png files/ogema/images/ogema_pfeil_unten.png files/ogema/images/ogema_pfeil_rechts.png
files/camerata/images/camerata_web.jpg files/soma/images/soma_logo_web_72dpi.png files/akademie/images/akademie_logo_5.png
Künstlerische Leitung
Andreas Schwankhart
Künstlerische Leitung
Andreas Pascal Heinzmann
Künstlerische Leitung
Andreas Pascal Heinzman
Organisation
Andreas Schwankhart
Organisation
Orchester-Rat

(Sprecher Michael Bothmann)
Organisation
Tobias Jahn

 

Aktuell

Unsere nächsten Konzerte:

Samstag
13.07.2019
(SOMA)

Konzert. Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll, op 16 und Carl Nielsen: Sinfonie Nr 2, op 16 Die vier Temperamente

 ... mehr 
Sonntag
14.07.2019
(SOMA)

Konzert. Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll, op 16 und Carl Nielsen: Sinfonie Nr 2, op 16 Die vier Temperamente

 ... mehr 
Freitag
11.10.2019
20:00 Uhr
(Akademie)

Pjotr Iljisch Tschaikowsky: Violinkonzert D-dur, op 35
George Gershwin: An American in Paris
Franz Liszt: Sinfonische Dichtung Nr 6, Mazeppa, für Orchester S.100

 ... mehr 
Sonntag
13.10.2019
18:00 Uhr
(Akademie)

Pjotr Iljisch Tschaikowsky: Violinkonzert D-dur, op 35
George Gershwin: An American in Paris
Franz Liszt: Sinfonische Dichtung Nr 6, Mazeppa, für Orchester S.100

 ... mehr